Kopp-Autor und AfD-Abgeordneter Boehringer verschickte Email in NPD-Tonfall

Der Spiegel berichtet in seinem Heft 7/2018 dass der Kopp-Autor und AfD-Abgeordnete Peter Boehringer am 9. Januar 2016 eine Email verschickte, in der es u.a. heißt:

„Die Merkelnutte lässt jeden rein, sie schafft das […]. Dumm nur, dass es UNSER Volkskörper ist, der hier gewaltsam penetriert wird.“ Es handele sich „um einen Genozid, der in weniger als zehn Jahren erfolgreich beendet sein wird, wenn wir die Kriminelle nicht stoppen“.
Weiter heißt es: „Differenzierte Debatten kann und wird es erst nach dem Sturz Merkels und nach der temporären Grenzschließung für diese ‚Bereicherer‘ wieder geben können! Die Alternative zum Nicht-Widerstand gegen diese Dirne der Fremdmächte ist der sichere Bürgerkrieg, den wir ab spätestens 2018 dann verlieren werden!“

Dieser Beitrag wurde unter AfD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.