Kopp-Buchautor Thosten Schulte als Referent bei der AfD

Thorsten Schulte aus Bautzen ist mehrfacher Kopp-Buchautor und Herausgeber des Börsenbriefs „Der Silberjunge“.
Zwar trat Schulte 2016 aus der CDU aus und ist seitdem parteilos. Trotzdem tritt er am 1. September für die AfD in Kempten als Referent auf.
Er wird aus seinem neuesten Buch, „Kontrollverlust“, lesen, was dieses Jahr mit einem Vorwort von Willy Wimmer im Kopp-Verlag erschien.

Dieser Beitrag wurde unter AfD veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.