VICE berichtet auch über Kopp-Autoren

Das Online-Magazin VICE berichtete in einem Artikel über „Die bizarre Nebentätigkeit des Moderators Hans Meiser“ am Rande auch über die Kopp-Autoren und Brüder Grandt:

„Die Brüder Michael und Guido Grandt haben beide schon mehrere Bücher beim berüchtigten KOPP-Verlag veröffentlicht, den die FAZ ein Sammelbecken für „Ufologen, Rechtsextreme und Verschwörungstheoretiker“ nennt. (Buchtitel der Gebrüder Grandt: „Die Grünen. Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung“; „Logenmord Jörg Haider“; „Federal Reserve: 100 Jahre Lügen“) Michael Grandt ist außerdem auf Veranstaltungen von Jürgen Elsässers neurechtem und antisemitischen Compact Magazin aufgetreten.“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.