Lesetipp: Ulfkottes Weltsicht kritisch beleichtet

Der Journalist Stefan Niggemeier verfasst seit einiger Zeit die Kolumne „Ulfis Welt“, die sich mit den Texten des Kopp-Autors Udo Ulfkotte auseinandersetzt. In dem vierten Teil seiner Kolumne vom 17. Oktober 2016 setzt sich mit dem Thema „Udo Ulfkotte, der US-Geheimdienst und der „Multikulti-Terror-Staat“ Deutschland“ auseinandersetzt.
Hier entlarvt er die häufig bemühte Mär, dass US-Geheimdienste Deutschland und Europa einen multikulturellen Verfall und Bürgerkrieg voraussagen würden.
Der von Ulfkotte zitierte Leak ist nämlich keine Einschätzung von einem US-Geheimdienstler, sondern lediglich eine an viele Empfänger verschickte Politspam-Email an eine Kontaktemailadresse eines Geheimdienstes.

Dieser Beitrag wurde unter Rassismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.